x
x
x
Eine Straßenbahn in Rostock
  • Eine Straßenbahn in Rostock (Archivbild)
  • Foto: dpa | Bernd Wüstneck

Tödliches Unglück: Straßenbahn überrollt Fußgänger

Drama in Rostock: Ein Fußgänger ist von einer Straßenbahn erfasst worden und an seinen Verletzungen gestorben.

Nach derzeitigen Erkenntnissen habe der 30-Jährige am Mittwochabend unvermittelt das Gleisbett betreten, als ihn die herannahende Straßenbahn erfasste.

Das könnte Sie auch interessieren: Großeinsatz in Hamburg: Frau durch Kopfschuss schwerst verletzt

Der Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb. Der 64 Jahre alte Straßenbahnfahrer erlitt einen  Schock. (dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp