Unfall in Großenaspe - Frau kracht mit Auto in Trecker
  • Die Feuerwehr musste die Schwerverletzte aus dem Auto befreien.
  • Foto: WestküstenNews

Schwerer Unfall: Trecker rammt Mercedes – Frau verletzt

In Großenaspe (Kreis Segeberg) ist es am Freitagabend zu einem heftigen Verkehrsunfall gekommen. Eine Autofahrerin war mit einem Trecker kollidiert und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Zu den Unfall kam es laut Polizei gegen 18 Uhr an der Klaus-Groth-Straße. Hier wollte die Fahrerin eines Mercedes in die Bimöhler Straße abbiegen. Hierbei habe sie nach Polizeiangaben einen Trecker übersehen, der Vorfahrt hatte. Die schwere Landmaschine krachte in die Fahrerseite des Mercedes.


Logo MOPO Blaulicht-News

Ob es um Polizei-Razzien, Großbrände, Sturmfluten oder schwere Unfälle auf den Autobahnen geht: Polizei und Feuerwehr sind in Hamburg und im Umland rund um die Uhr im Einsatz. Die MOPO-Reporter behalten für Sie den Überblick und liefern Ihnen die wichtigsten Blaulicht-Meldungen von Montag bis Samstag bequem per Mail ins Postfach.

Hier klicken und die MOPO Blaulicht-News kostenlos abonnieren.


In Großenaspe: Kollision zwischen Mercedes und Trecker

Die Autofahrerin wurde eingeklemmt. Die Feuerwehr trennte beide Türen ab, um die Frau zu befreien. Sie kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Ihre Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen, der Trecker-Fahrer einen Schock. Der Kreuzungsbereich war für die Dauer der Rettungsarbeiten längere Zeit gesperrt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp