• Foto: Blaulicht-News.de

Schwerer Unfall bei Hamburg: Mercedes rast gegen Baum – Fahrer in Lebensgefahr

Trittau (Kreis Stormarn) –

Schwerer Unfall auf der Straße Trittauer Feld: Um 23.54 Uhr in der Nacht zum Freitag raste eine Mercedes G-Klasse gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei der Kollision lebensgefährlich verletzt.

Der 60-Jährige war mehr als zwei Stunden lang in seinem völlig zerstörten Geländewagen eingeklemmt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und musste schweres Gerät einsetzen, um den Mann aus dem Wrack zu befreien.

Unfall in Trittau bei Hamburg: Lebensgefahr für Mercedes-Fahrer

Laut Polizei erlitt der Fahrer lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Hamburger Krankenhaus. Die Polizei sperrte die Straße weiträumig ab, es bildeten sich Staus.

Der Polizei zufolge ereignete sich der Unfall in einer langgezogenen Rechtskurve. Weitere Details zum Unfallhergang wurden noch nicht bekanntgegeben.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp