Ex-KZ-Sekretärin Irmgard F. wurde wegen Beihilfe zum Mord in über 10.500 Fällen im Konzentrationslager Stutthof verurteilt.
Ex-KZ-Sekretärin Irmgard F. wurde wegen Beihilfe zum Mord in über 10.500 Fällen im Konzentrationslager Stutthof verurteilt.
  • Ex-KZ-Sekretärin Irmgard F. wurde wegen Beihilfe zum Mord in mehr als 10.000 Fällen im Konzentrationslager Stutthof verurteilt.
  • Foto: dpa-Pool | Christian Charisius

paidUrteil im KZ-Prozess gegen 97-Jährige: Kein Täter darf sich sicher fühlen

Bis zum Schuldspruch dauert es fast acht Jahrzehnte. Die ehemalige Sekretärin im KZ Stutthof ist der Beihilfe zum Mord in Tausenden Fällen schuldig. Obwohl die Angeklagte 97 Jahre alt ist, fällt das Urteil vor dem Landgericht Itzehoe nach Jugendstrafrecht. Hat der Prozess so lange nach Kriegsende noch Sinn ergeben? Dazu fand der Richter – aber auch die Vertreter von KZ-Überlebenden und Angehörigen – klare Worte.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp