x
x
x
Beim Zurücksetzen geriet der Mann zwischen Lkw und Laderampe und wurde tödlich verletzt.
  • Beim Zurücksetzen geriet der Mann zwischen Lkw und Laderampe und wurde tödlich verletzt.
  • Foto: Westküsten News

Fürchterlicher Arbeitsunfall: Mann zwischen Laderampe und Lkw eingeklemmt – tot

Am Montagmorgen ist ein Mann in Marne (Kreis Dithmarschen) bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der 57-Jährige geriet zwischen eine Laderampe und einen zurücksetzenden Laster.

Der Brunsbütteler arbeitete gegen 9.20 Uhr vor der Laderampe, als ein Lastwagen zurücksetzte – anscheinend, ohne dass der Fahrer den 57-Jährigen bemerkte.

Das könnte Sie auch interessieren: Schockierender Fund: Kinder entdecken toten Mann auf Spielplatz

Der Mann wurde zwischen dem Lastwagen und der Laderampe eingeklemmt und dabei so schwer verletzt, dass trotz Reanimationsversuchen noch am Unfallort starb.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum genauen Hergang des Unfalls aufgenommen. (tg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp