x
x
x
Sylt Person Suchaktion
  • Polizei und Feuerwehr suchten auf Sylt mit einem Großaufgebot nach einer vermissten Person.
  • Foto: Syltpress

Badeunfall auf Sylt? Herrenlose Kleidung am Strand – Schwimmer vermisst!

Auf Sylt gab es am Dienstagabend einen Großeinsatz der Wasserwacht und des Rettungsdienstes. Spaziergänger hatten Kleidung am Strand entdeckt, von einem Schwimmer fehlte aber jede Spur. In der Dunkelheit lief eine große Suchaktion an.

Laut Polizei seien die Einsatzkräfte gegen 20.40 Uhr alarmiert worden. Herrenlose Kleidungsstücke am Strand ließen den Schluss auf einen Badenden zu, doch von der Person fehlte jede Spur. Retter der Wasserwacht, der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) und der Feuerwehr rückten an.

Personensuche mit Drohnen

Wegen der Dunkelheit wurde der Sandstrand mit Strahlern ausgeleuchtet, über Drohnen wurde der Bereich stundenlang abgesucht. Ohne Erfolg. Gegen Mitternacht wurde die Suche auch wegen der Witterungsverhältnisse ergebnislos eingestellt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp