• Die Unfallstelle am Ortsausgang von Köthel im Kreis Stormarn.
  • Foto: Leimig

Schlimmer Unfall: Autofahrer erleidet Anfall – und kracht in Trecker

Schlimmer Unfall in Köthel (Kreis Stormarn): Hier stieß am Samstagabend ein Auto mit einem Trecker zusammen. Sowohl die Frau auf dem Landfahrzeug als auch der ältere Herr im Pkw mussten von der Feuerwehr befreit werden. Beide kamen in eine Klinik.

Der Unfall passierte laut Polizeiangaben am frühen Samstagabend in der Straße Twerblöcken am Ortsausgang vorn Köthel. Hier war ein älterer Mann mit seinem Skoda in Richtung Koberg unterwegs. Dabei erlitt er offenbar einen Schwächeanfall und geriet in den Gegenverkehr. Dort stieß er nahezu ungebremst mit einem entgegenkommenden Treckergespann zusammen. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Trecker in einen Graben gedrückt wurde, der Anhänger kippte um.

Auto kracht in Trecker: Zwei Verletzte – Vollsperrung

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren nach wenigen Minuten am Einsatzort. Sowohl die Treckerfahrerin als auch der Autofahrer mussten von den Rettern aus den Fahrzeugen befreit werden. Beide wurden vom Rettungsdienst versorgt und kamen dann verletzt in eine Klinik. Über die Schwere ihrer Verletzungen war zunächst nichts bekannt.

Die Straße wurde für die Dauer der Rettungsarbeiten voll gesperrt. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde von der Polizei ein Sachverständiger hinzugezogen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp