x
x
x
Ein goldener DeLorean mit offenen Türen.
  • Das fast 50 Jahre alte Design des DeLorean DMC-12 begeistert noch heute. Die Felgen sind goldpulverbeschichtet.
  • Foto: Florian Quandt

paidZurück in die goldene Zukunft: Dieses Auto gibt es weltweit nur ein Mal

Als Zeitmaschine mit eingebautem „Fluxkompensator“ wurde der DeLorean DMC-12 dank des Films „Zurück in die Zukunft“ vor knapp 40 Jahren zur Auto-Legende. Heute sind die Edelstahl-Modelle des seltenen Fahrzeugs bei Sammlern heißbegehrt. Doch es gibt auch ganz wenige Exemplare in Gold – eines davon besitzt Michael Wagner aus Hasloh bei Pinneberg. Es ist das einzige dieser Art auf der ganzen Welt.

John Zachary DeLorean (1925-2005) war seiner Zeit voraus. Anfang der 1970er Jahre wollte der ehemalige General-Motors-Manager ein „ethisches Auto“ bauen: Nachhaltig, langlebig und sicher sollte es sein. Der US-Amerikaner kündigte 1973 bei GM und gründete sein eigenes Unternehmen – die DeLorean Motor Company (DMC).

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp