• Der oder die Einbrecher verursachten einen immensen Sachschaden. (Symbolfoto)
  • Foto: dpa

Hoher Sachschaden: Einbrecher verwüsten Schule – Unterricht fällt aus

Bad Segeberg –

Nach einem Einbruch in eine Schule in Bad Segeberg entstand erheblicher Sachschaden. Die Täter gingen mit brachialer Gewalt vor, hinterließen die Räume verwüstet und sorgten so für Unterrichtsausfall.

Der Einbruch geschah laut Polizeiangaben in der Nacht zu Freitag. Hier seien die Täter in die Schule an der Falkenburger Straße eingestiegen. Was genau gestohlen wurde, ist noch unklar. Aber die Täter tobten sich am Mobiliar aus und richteten einen Schaden von fast 100.000 Euro an.

Einbrecher in Schule: hoher Sachschaden, Unterricht fiel aus

Aufgrund der umfangreichen Maßnahmen zur Spurensicherung durch die Polizei fiel die Schule am Freitag aus. Zeugen, die zwischen Donnerstag 18 Uhr und Freitag 6 Uhr verdächtige Beobachtungen an der Schule gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04551 8840 zu melden.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp