x
x
x
Gr0brand in eckernförde – sechs Autos bei Händler in Flammen
  • Sechs Autos wurden von den Flammen zerstört.
  • Foto: Danfoto

Großbrand bei Autohändler im Norden – sechs Pkw gehen in Flammen auf

In Eckernförde (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ist es am Mittwochmorgen zu einem Großeinsatz der Feuerwehr gekommen. Bei einem Autohändler brannten sechs Pkw. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen.

Laut Feuerwehr erhielten die Einsatzkräfte gegen 6.45 Uhr Kenntnis von einem Brand bei einem Autohandel in der Rosseer Straße. Schon auf der Anfahrt konnten die Retter erkennen, dass es sich um einen größeren Brand handelt. Über dem Einsatzort stand eine riesige Rauchwolke.

Hoher Sachschaden nach Brand bei Autohändler

Insgesamt sechs Auto standen unter dem Vordach des Pkw-Handel in Flammen. Teile des Büros wurden erheblich beschädigt. Erst nach gut zwei Stunden war der Brand gelöscht. Rund 40 Feuerwehrmänner waren im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und schließt Brandstiftung nicht aus.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp