Einsatz in Reinbek
Einsatz in Reinbek
  • Feuerwehr und Polizei rückten mit einem Großaufgebot aus. Doch jede Hilfe kam für die Frau zu spät.
  • Foto: C. Leimig

Drama bei Hamburg: Frau raucht im Bett – und stirbt wenig später in Feuer

Drama bei Hamburg: Bei einem Brand eines Hauses in Reinbek (Kreis Stormarn) ist die Bewohnerin ums Leben gekommen.

Die bettlägerige Frau habe nach ersten Erkenntnissen in ihrem Zimmer geraucht und dadurch wohl das Feuer entfacht, sagte ein Polizeisprecher am frühen Sonntag. Jede Hilfe kam für sie zu spät: Die Frau sei in den Flammen gestorben.

Zigarette im Bett entfacht wohl Brand

Der Ehemann konnte sich nach draußen retten, erlitt aber eine Rauchgasvergiftung. Er habe noch versucht, das Feuer im Schlafzimmer zu löschen und seiner Frau zu helfen. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp