x
x
x
Nahe Hamburg – Dach einer Villa geht in Flammen auf
  • Feuerwehrmänner bei den Löscharbeiten auf der Dach der Villa.
  • Foto: Daniel Bockwoldt

Im Norden: Dach von Altbauvilla in Flammen – wegen der Solaranlage?

Bei einem Feuer in Lütjensee (Kreis Stormarn) ist am Freitagmittag das Dach einer Villa in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz, Verletzte gab es zum Glück nicht.

Laut Feuerwehr brach der Brand gegen 11.20 Uhr aus: Eine schwarze Rauchwolke drang aus dem Dach des Hauses in der Straße Seeblick. Kurze Zeit später schossen Flammen in den blauen Himmel. Wehren aus dem Umkreis rückten mit mehr als 70 Rettern an.

Großalarm in Lütjensee – Dach einer Villa brennt

Die Löscharbeiten dauerten bis in den späten Nachmittag an, waren aber sehr effektiv. Am oberen Teil des Gebäudes entstand Sachschaden, der untere Teil blieb bewohnbar. Ersten Vermutungen der Polizei zufolge könnte die Solaranlage auf dem Dach Auslöser des verheerenden Brandes gewesen sein.