Dunkler Waldweg in Ehrenburg
  • Auf diesem Waldweg kam es in Ahrensburg zu dem sexuellen Übergriff auf ein neunjähriges Mädchen.
  • Foto: Christoph Leimig

Auf dem Schulweg: Sexueller Übergriff auf Mädchen (11) – Mann festgenommen

In Ahrensburg (Landkreis Stormarn) ist am Donnerstagmorgen ein elfjähriges Mädchen Opfer eines sexuellen Übergriffs worden. Ein Tatverdächtiger (20) wurde festgenommen.

Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Donnerstag gegen 7.30 Uhr auf einem Waldweg am Syltring. Das Mädchen war auf dem Weg zur Schule, als es auf den ihr unbekannten Tatverdächtigen traf. Es kam zu einem sexuellen Übergriff. Das Mädchen schrie um Hilfe, wodurch Zeugen auf die Tat aufmerksam wurden.

Das könnte Sie auch interessieren: Jugendlicher soll abgeschoben werden – und stürzt metertief aus dem Fenster

Der Täter floh in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und nahm in der städtischen Wohnunterkunft im Kornkamp am Donnerstagabend einen Tatverdächtigen fest. Es handelt sich laut Polizei um einen 20-jährigen Mann. Er wird nun dem Haftrichter vorgeführt. (elu)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp