• Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Party eskaliert in Husum: Massenschlägerei mit 40 Gästen – auch Polizist verletzt

Husum –

Massenschlägerei in Husum: Bei einer Party sind rund 40 Menschen aneinandergraten – mehrere wurden verletzt, darunter auch ein Polizist. Alarmierte Beamte setzten Pfefferspray ein.

Es hätte ein schöner Abend werden können, doch aus bislang ungeklärten Gründen eskalierte eine Veranstaltung in Husum, die in den örtlichen Messehallen stattfand, völlig. 

Gegen 1 Uhr am Sonntag wurde die Polizei alarmiert, weil 40 Personen auf dem Vorplatz des Gebäudes aufeinander eindroschen. 

Großaufgebot in Husum – Pfefferspray gegen Schläger

Insgesamt 19 Streifenwagen fuhren daraufhin zum Einsatzort. Die Beamten setzten aufgrund der aggressiven Stimmung Pfefferspray ein. 

Fünf Personen mussten nach der Schlägerei ins Krankenhaus gebracht werden, weitere wurden verletzt. Auch ein Polizeibeamter verletzte sich und war nicht mehr dienstfähig. (mp) 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp