• Foto: Polizeiinspektion Lüneburg

Oh Gott!: Jesus aus Kirchenkrippe geklaut – Polizei fahndet nach Tätern

Lüneburg –

Das siebte Gebot scheinen die Diebe wohl nicht zu kennen: Denn sie stahlen ausgerechnet den Gottessohn – und das auch noch direkt aus der Krippe einer Lüneburger Kirche!

Zwischen Freitagmittag und Samstagabend entwendeten unbekannte Diebe die etwa 50 Zentimeter große Figur, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Lüneburg: Jesus aus Kirche geklaut – Polizei bittet um Hilfe

„Es gab keinen Einbruch“, sagte eine Polizeisprecherin. Möglicherweise habe ein Besucher der katholischen Kirche die Figur mitgenommen. Aus welchen Motiven, ist bisher noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren: Reste von Döner-Laden und Shisha-Bar: Riesiger Müllhaufen in Wald gekippt

Der Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Lüneburger Polizei unter 04131/83062215 entgegen. (dpa/vd)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp