Jahreswechsel 2015 - Borkum
Jahreswechsel 2015 - Borkum
  • Wegen des schlechten Wetters wird es kein Feuerwerk an Borkums Strandpromenade geben.
  • Foto: picture alliance / dpa | Reinhold Grigoleit

Wegen Sturm: Feuerwerk auf Nordseeinsel abgesagt

Auf Borkum muss das Silvester-Feuerwerk an der Strandpromenade ausfallen, wegen des vorausgesagten schlechten Wetters.

Wie die Nordseeheilbad Borkum GmbH (NBG) der Ostfriesen-Zeitung mitteilte, wird es kein Höhenfeuerwerk zum Jahreswechsel an der Borkumer Strandpromenade geben.

Aufgrund der ungünstigen Wettervorhersage „insbesondere der prognostizierten Windrichtung, -stärke und -böen, hat sich die NBG nach intensiver Rücksprache mit dem Pyrotechniker dazu entschieden, das geplante Höhenfeuerwerk am Nordbad, beziehungsweise an der Promenade aus Sicherheitsgründen abzusagen“, heißt es weiter. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp