x
x
x
Polizei
  • Der 21-Jährige Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
  • Foto: JOTO

Autofahrer will überholen und kracht gegen Baum – schwere Verletzungen

Ein schwerer Unfall im Landkreis Stade hielt am Samstagabend Feuerwehr und Rettungsdienst in Atem. Ein Autofahrer war nach einem missglückten Überholmanöver von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Er wurde bei dem Crash schwer verletzt.

Der Unfall passierte laut Polizei gegen 23.40 Uhr in der Ortschaft Klein Wangersen. Hier war ein 21-Jähriger mit seinem Auto in der gleichnamigen Straße unterwegs. Als er ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen wollte, kam es zum verhängnisvollen Crash. Das Auto brach auf rutschige Straße nach links aus und krachte dann gegen einen Baum.

Notarzt versorgt schwer verletzten Autofahrer

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren nach wenigen Minuten vor Ort. Auch ein Notarzt war im Einsatz. Die Retter befreiten den schwer verletzten Fahrer aus dem Wrack. Nachdem der Notarzt das Unfallopfer versorgt hatte, wurde es in eine Klinik transportiert. Lebensgefahr besteht aber nicht. Die Straße wurde für die Dauer der Rettungsarbeiten voll gesperrt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp