Symbolfoto zu häuslicher Gewalt
Symbolfoto zu häuslicher Gewalt
  • Foto: Frank May/picture alliance

Mit Schlagwerkzeugen: Streit um Satellitenschüssel – Massenschlägerei mit 15 Personen

Wegen einer Satellitenschüssel: Am Samstagnachmittag ist es in Winsen in der Straße Winser Baum zu einer Massenschlägerei zwischen etwa 15 Personen gekommen. Dabei waren nach Angaben der Polizei auch Schlagwerkzeuge im Einsatz, es gab mehrere Verletzte. 

An der Auseinandersetzung war auch eine in Winsen bekannte Großfamilie beteiligt. Durch ein entsprechendes Aufgebot an Polizeikräften konnte die weitere Auseinandersetzung zeitnah beendet werden. Bei dem Streit wurden vier Personen verletzt, wobei zwei zur weiteren Untersuchung vorsorglich ins Krankenhaus kamen.

Das könnte Sie auch interessieren: Seevetal: Schlägerei vor Supermarkt, dann gingen Familien mit Messern aufeinander los

Kurios: Offenbar war eine angebaute Satellitenschüssel Grund für die Eskalation. Die Polizei leitete mehrere Strafverfahren gegen beteiligte Personen ein. (mhö)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp