x
x
x
Kaputtes Fahrrad liegt auf der Straße
  • Bei einem frontalen Zusammenstoß verletzten sich zwei Radfahrer schwer (Symbolfoto).
  • Foto: (c) dpa

Kollision bei Hamburg: Radfahrer treffen falsche Entscheidung – zwei Verletzte

Sie fuhren aufeinander zu – und wählten die falsche Seite: In Stade (Landkreis Stade) ist es am Samstagnachmittag zu einem folgenschweren Unfall zwischen zwei Radfahrern gekommen. Beide stießen frontal zusammen und kamen verletzt ins Krankenhaus.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 14.25 Uhr auf einem Radweg entlang der Bahnlinie. Dort war eine Frau (58) mit ihrem Fahrrad unterwegs. In einer leichten Kurve kam ihr ein Radrennfahrer (63) entgegen.

Zwei Radfahrer schwer verletzt in Klinik

Um eine Kollision zu vermeiden, wollten beide ausweichen – und wählten die gleiche Richtung. Es kam zu einem schweren Crash, bei dem sich beide schwer verletzten. Sie wurden vom Rettungsdienst versorgt und kamen dann in eine Klinik.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp