f704320c21534a913d22b9ed888b92f3_der-vermisste-wurde-am-freitag-gefunden
  • Foto: Polizei

Nach Öffentlichkeitsfahndung: Polizei findet vermissten Mann

Wismar –

Die Polizei Wismar ist am Freitagvormittag mit einer Vermisstenmeldung an die Öffentlichkeit gegangen. Vermisst wurde ein Mann, der eine Gefahr für sich oder auch für andere darstellen könnte und deshalb mit höchster Priorität gesucht wurde. Inzwischen wurde der Mann gefunden.

Am Freitagmittag teilte die Polizei mit, dass Philipp L. in der Nähe von Lübstorf „wohlbehalten aufgefunden“ wurde. „Eine Radiohörerin hatte den Mann offenbar anhand der Personenbeschreibung erkannt und informierte die Polizei. Eine Streifenwagenbesatzung nahm den Mann auf und übergab ihn in ärztliche Obhut.“

Die Öffentlichkeitsfahnung wurde dementsprechend eingestellt. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp