813d12bf6bf7a4950543c8749d9459a0_ein-wolfspaar-siedelte-sich-gemeinsam-mit-zwei-welpen-vor-hamburgs-toren-in-stade-an-symbolbild
  • Foto: picture alliance/dpa

Mit Welpen: Wolfsrudel siedelt sich vor Hamburgs Toren an

Stade –

Schon im Januar streifte ein neues Wolfspaar nahe Hamburg durch die Wälder im Landkreis Stade. Jetzt ist klar: ein neues Wolfsrudel siedelte sich vor Hamburgs Toren an! Die Elterntiere wurden mit zwei Welpen gesichtet.

Zu Beginn des Jahres ließ sich das Wolfspaar schon sehen – in Sauensiek, Wiegersen und Wohnste häuften sich die Risse von Nutztieren. Wie die MOPO berichtete, war im Januar aber noch unklar, ob die Wölfe sich wirklich ansiedeln wollten. 

Wolf-Experte: Rudelbildung schon im Januar vermutet

Raoul Reding, Wolfsbeauftragter der Landesjägerschaft Niedersachsen vermutete jedoch schon damals: „Die Anzeichen für eine Rudelbildung sind hoch“. Er sollte Recht behalten – neun Monate später wurde das Wolfspaar mit zwei Welpen im Bereich Sauensiek-Wiegersen gesichtet.

Das könnte Sie auch interessieren: Behörde bestätigt – Wolf in Hamburg gesichtet!

Wie die „Kreiszeitung Wochenblatt“ berichtet, sollen die beiden Welpen im Mai geboren worden sein und sind seitdem gemeinsam mit den Elterntieren auch in den Landkreisen Rotenburg und Harburg unterwegs.

Wölfe bleiben vor Hamburgs Toren: „Wandern so gut wie nie weg“

Auch auf ihrer Webseite bestätigt die Landesjägerschaft Niedersachsen die Sichtung des neuen Rudels im Raum Heeslingen. Gegenüber der „Kreiszeitung Wochenblatt“ sagt Wolf-Experte Reding, dass davon auszugehen sei, dass sich das Rudel nun dauerhaft in dieser Region aufhalten wird. „Die Tiere wandern so gut wie nie weg.“ Bislang sei es aber noch nicht wieder zu vermehrt gemeldeten Wolfsrissen im Bereich Sauensiek-Wiegersen gekommen.

Video: Jagdrevier Hamburg Airport – Dieser Fuchs ist gern gesehen

Auch wegen des neuen Rudels in Stade stieg die Anzahl der bestätigten Wolfsrudel in Niedersachsen von 28 auf 35. Neben den Wolfsrudeln seien außerdem zwei Wolfspaare vermeldet worden. Die genaue Anzahl der Wölfe sei jedoch nicht klar – Reding schätzt die Zahl auf ungefähr 400. (se)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp