x
x
x
Bei zwei Unfällen im Emsland wurden zehn Menschen verletzt (Symbolbild).
  • (Symbolbild).
  • Foto: picture alliance/dpa

Transporterfahrer kracht ungebremst in Motorrad – Mann schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall im Kreis Ludwigslust-Parchim: Auf der A14 bei Grabow sind am Samstagmorgen ein Motorrad und ein Kleintransporter miteinander kollidiert. Beide Fahrer wurden laut Polizei teils schwer verletzt.

Ersten Erkenntnissen nach soll der 21-Jährige mit seinem Transporter dem Motorradfahrer (61) ungebremst hinten drauf gefahren sein. „Infolgedessen stürzte der Motorradfahrer von seinem Fahrzeug, welches schließlich herrenlos in die Schutzplanke schleuderte“, teilte eine Polizeisprecherin mit.

Grabow: Unfall auf Autobahn im Norden – zwei Verletzte

Der Transporterfahrer soll im weiteren Verlauf die Kontrolle verloren und mit seinem Fahrzeug ebenfalls in eine Schutzplanke gelenkt haben. Beide Fahrer kamen in Krankenhäuser; der Motorradfahrer – schwer verletzt – per Helikopter. Der Transporterfahrer erlitt leichte Verletzungen, wurde mit einem Rettungswagen weggefahren.


MOPO
Logo MOPO Blaulicht-News

Ob es um Polizei-Razzien, Großbrände, Sturmfluten oder schwere Unfälle auf den Autobahnen geht: Polizei und Feuerwehr sind in Hamburg und im Umland rund um die Uhr im Einsatz. Die MOPO-Reporter behalten für Sie den Überblick und liefern Ihnen die wichtigsten Blaulicht-Meldungen von Montag bis Samstag bequem per Mail ins Postfach.

Hier klicken und die MOPO Blaulicht-News kostenlos abonnieren.


Für die Rettungs- und Bergemaßnahmen war die A14 in Richtung Dresden für mehr als sechs Stunden voll gesperrt – es kam zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Ein Sachverständiger der Dekra war an die Unfallstelle gerufen worden. Die Kripo hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Gesamtsachschaden: 15.000 Euro. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp