Cannabis
  • (Symbolbild)
  • Foto: imago/Jochen Tack

Polizei stürmt Wohnung – und findet Dolch, Pistole und Drogen

Polizisten sind bei einer Durchsuchung im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte unter anderem auf Waffen und eine Indoor-Hanfplantage gestoßen.

Nachdem die Beamten in einer Gartenanlage in Mirow auf getrocknete Cannabispflanzen in einem Bauwagen aufmerksam geworden sind, ordnete die Richterin des Amtsgerichts Neubrandenburg die Durchsuchung des Gartens und der Wohnung des Garteneigners an.

Mirow: Polizei findet Indoor-Hanfplantage

Das teilte die Polizei am frühen Montagmorgen mit. Dabei fanden die Beamten nach eigenen Angaben über 150 Gramm Cannabis, mehr als 20 Gramm Amphetamin, eine Hanfplantage, eine Gasdruckwaffe sowie einen Dolch.

Das könnte Sie auch interessieren: Obdachlose von Teenagern mit Flasche beworfen und Messer bedroht

Der Fund wurde sichergestellt. Gegen einen 32-jährigen Tatverdächtigen wurde eine Ermittlung wegen Handels mit Betäubungsmitteln eingeleitet. (mp/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp