• Der 37-Jährige verletzte sich bei seinem Sturz schwer und wurde in ein Hamburger Krankenhaus gebracht (Symbolbild).
  • Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Ungeklärte Ursache: Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Pinneberg –

Am Sonntag kam ist es in Pinneberg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Um 12.52 Uhr stürzte ein 37-Jähriger auf der Straße Westring und zog sich schwere Verletzungen hinzu. 

Die Polizeidirektion Bad Segeberg teilte mit, dass der Motorradfahrer aus noch ungeklärter Ursache stürzte. Nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst und Notarzt wurde der Mann in ein Hamburger Krankenhaus gebracht.

Pinneberg: Biker stürzt von Motorrad

Der Biker war mit seiner Honda auf dem Westring in Richtung Mühlenstraße unterwegs. Sein Motorrad wurde durch den Verkehrsunfall so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. 

Lesen Sie auch: Motorradunfall in der City

Wie genau es zu dem Verkehrsunfall kam, ist noch ungeklärt. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp