Polizei
  • Die Polizei sucht Susanne H. aus Pinneberg.
  • Foto: Polizei

Sie braucht dringend ärztliche Versorgung: Wo ist Susanne H.?

Die Polizeidirektion Bad Segeberg bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einer 53-Jährigen aus Pinneberg. Die Frau ist seit Anfang Dezember spurlos verschwunden. Sie benötigt dringend Medikamente und ärztliche Versorgung. Nun veröffentlichte die Polizei ein Foto der Vermissten.

Angehörige von Susanne H. sind in großer Sorge. Am 1. Dezember verschwand die 53-Jährige spurlos. Zunächst hoffte man, dass die Frau bald wieder auftaucht. Nachdem dies auch am 9. Dezember immer noch nicht geschehen war, erstattete man Vermisstenanzeige. Nun erhofft sich die Polizei anhand eines Fotos Hinweise.

Bad Segeberg: Fotofahndung nach vermisster Frau

Die Haare der Vermissten sollen aktuell einen leichten Grünstich aufweisen. Vermutlich ist sie mit einer schwarzen Kunstlederjacke, einer dunklen Leggings oder einer hellen Jeans bekleidet. Sie hat einen Rucksack mit rosafarbenem Blütenmuster bei sich und trägt möglicherweise eine Sonnenbrille. Hinweise zum Verbleib bzw. zum Aufenthaltsort der Frau nimmt die Kripo unter 04101 2020 oder die 110 entgegen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp