• Foto: Imago

Jürgen Drews, Michelle & Dj Bobo: Nordsee-Idylle wird zur fetten Party-Meile

Büsum –

Es heißt, dass das Wattmeer ein Ort voller Extreme ist und eine besondere Bedeutung für die weltweite Biodiversität hat. Eine gewisse Vielfalt an einem Publikum gibt es auch am ersten Juni Wochenende in Büsum zu bestaunen. „Die Schlagerparty am Meer – Open Air“ lädt ein, mit den deutschen Schlagergrößen auf der Watt-Bühne zu feiern.

Die Bühne befindet sich direkt auf dem Übergang von Deich zum Meer. Neben einem hautnahen Blick auf die Schlagerstars ermöglicht diese ganz besondere Bühne einen einzigartigen Blick auf die Nordsee.

Video:Sorgen um Jürgen Drews

Ganz anders als Jürgen Drews zu singen meint, „Am Horizont geht die Sonne unter und wir sind lange noch wach, wir wissen beide nicht wohin heute Nacht“, wissen seine Fans ganz genau, dass er am 05.06.2020 in Büsum auftreten wird.

>>Das könnte Sie auch interessieren: Jürgen Drews heuert bei Rote Rosen an

Jürgen Drews, Michelle & Dj Bobo: Nordsee-Ort wird zur Party-Zone

„Vielleicht nur einmal im Leben. Vielleicht nur einmal und nie wieder“, so würde Michelle vielleicht auch dieses Konzert auf der einmaligen Watt-Bühne beschreiben. Aber dieses eine Mal kommt sie auf jeden Fall, um auf der Büsumer Bühne mit ihren Kollegen aufzutreten. Für die Prise „Nostalgia italiana“, sorgt Giovanni Zarrella.

Sie haben Themenhinweise für die MOPO-Redaktion? Schreiben Sie uns bei Whatsapp: 017641104112

Büsum: DJ Bobo performed Legends of the Sea

Sobald sich der Mond in der Nordsee spiegelt, betritt auch Dj Bobo mit seiner Erfolgstour „KaleidoLUNA“ die Bühne. Denn am Samstagabend geht die Fete weiter. „There’s a party over there, With glamours and glare do dance and move you, pump that body. Move your body up and down. Side to side it is party time“, würde der Schweizer wohl sagen. Ganz klar: In Büsum steigt ’ne fette Party. (mdo)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp