• Foto: Rostock News

Horror-Unfall: Wahnsinn: Frau (35) befreit sich alleine aus diesem Wrack

Bad Doberan –

Eine Autofahrerin hatte am Samstagvormittag einen großen Schutzengel: Die 35-jährige Berlinerin war mit ihrem Kleinwagen auf der Landstraße von Doberan in Richtung Parkentin unterwegs, als ihr Wagen ins Schleudern geriet.

In der Ortschaft Bartenshagen (Landkreis Rostock) gab die Frau auf der nassen Straße zu viel Gas, verlor in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug – und überschlug sich mit dem Auto auf einem angrenzenden Grünstreifen.

Das völlig zerstörte Fahrzeug kam nach dem Überschlag auf dem Dach liegend vor den Toren eines reetgedeckten Einfamilienhauses zum Stehen.

Wie durch ein Wunder gelang es der Fahrerin, sich unverletzt aus dem Wrack zu befreien. Glücklicherweise saß niemand auf dem Beifahrersitz: Auf der rechten Seite war das Dach noch stärker eingedrückt.

Kurz darauf kamen Polizei und Rettungsdienst zum Einsatz. Ein Transport in ein Krankenhaus war nicht notwendig, da die Frau bei dem Überschlag keinerlei Verletzungen erlitt. Sie kam mit dem Schrecken davon. (mp)

  

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp