Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz.
  • Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz.
  • Foto: Leimig

Haus evakuiert: Toilettenpapier sorgt für Großalarm im Norden

Bargteheide –

Aufregung in Bargteheide (Kreis Stormarn): Dort ist am Montagabend ein Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses gemeldet worden. Weil die Feuerwehr befürchtete, dass sich noch Menschen darin aufhalten, wurde Großalarm ausgelöst.

Gegen 17.40 Uhr gingen mehrere Notrufe in der Einsatzzentrale der Feuerwehr ein. Bewohner eines Hauses am Traberstieg meldeten, dass es in einer Wohnung im dritten Obergeschoss brenne. Und, dass sich darin vermutlich noch Menschen aufhalten würden.

Großeinsatz vor den Toren Hamburgs – wegen Toilettenpapier

Sofort rückten mehrere Wehren und Rettungswagen sowie der Notarzt an. Die Bewohner wurden evakuiert. Kurz darauf Entwarnung.

Als Feuerwehrmänner unter Atemschutz sich in die verqualmten Räumen vordrangen, entdeckten sie eine glimmende Rolle Toilettenpapier. Die war dann mit einfachsten Mitteln rasch gelöscht. Personen waren zu dem Zeitpunkt nicht in der Wohnung. Wie es zu dem Brand kam, ist bislang unklar.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp