Großbrand bei Hamburg: Eine Frau wurde tot aufgefunden.
  • Großbrand bei Hamburg: Eine Frau wurde tot aufgefunden.
  • Foto: Ebner

Großbrand bei Hamburg: Feuer in Seniorenheim – Frau stirbt

Großbrand in einer Seniorenwohnanlage bei Hamburg: Bei einem Feuer in Großhansdorf (Kreis Stormarn) ist in der Nacht zum Sonntag eine Frau gestorben.

Gegen 0.50 Uhr wurden die Rettungskräfte von Feuerwehr und Polizei zu der Wohnanlage an der Hoisdorfer Landstraße in Großhansdorf gerufen. Als die Retter eintrafen, stand eine Wohnung im fünften Obergeschoss bereits in Vollbrand. Umgehend begann die Evakuierung der etwa 30 Bewohner im vierten und fünften Obergeschoss.

Durch die sofort eingeleiteten Löschmaßnahmen konnte ein Ausbreiten des Feuers auf andere Wohneinheiten verhindert werden, heißt es in einer Mitteilung der Feuerwehr.

Feuer bei Hamburg: Frau tot aufgefunden

Nach den ersten Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte in der vom Feuer betroffenen Wohnung eine Person tot auf. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich um die Bewohnerin der Wohnung.

Zur Todesursache konnten zunächst keine Angaben gemacht werden. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Das Feuer wurde noch in der Nacht vollständig gelöscht. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. (due)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp