• Foto: picture alliance/dpa

Ferien-Verbindung: Flughafen Lübeck plant weiteres Ziel im Süden

Lübeck –

Vier Jahre lang stand der Flughafen in Lübeck still. Doch seit Mitte August heben wieder Passagierflüge nach München und Stuttgart ab. Nun soll das Angebot erweitert werden: Auf den Flugplan soll auch Memmingen (Bayern) kommen, wie die „Lübecker Nachrichten“ berichten.

Nicht nur für Geschäftsreisende könnte das Angebot des Lübecker Flughafens in Zukunft attraktiv sein. „Wir wollen versuchen, eine Ferienflug-Verbindung nach Memmingen einzurichten“, sagte Flughafen-Geschäftsführer Jürgen Friedel den „Lübecker Nachrichten“. Die Strecke sei für Ski-Urlauber aus dem Norden ideal, da der Flughafen dichter an den Alpen liegt als der Flughafen in München.

Flughafen Lübeck: Weitere Stadt im Süden als nächstes Reiseziel in Planung

Geplant sind die neuen Flüge für Januar oder Februar 2021 immer samstags, vorerst als Testphase. Dazu seien in den nächsten Wochen bereits Gespräche mit verschiedenen Reiseveranstaltern geplant.

Das könnte Sie auch interessieren: Nach vier Jahren Pause– Am Flughafen Lübeck heben wieder Passagiere ab

In der Nähe von Memmingen gibt es mehrere Skigebiete wie Ofterschwang-Gunzesried, das Skigebiet Oberstdorf oder die Schwärzenlifte Eschach. (mel)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp