• Foto: Westküsten News

Bei Kreuzungscrash: Chevrolet und Golf demoliert – Mutter und Kinder verletzt

Schwerer Unfall im Kreis Rendsburg-Eckernförde: Am Freitagabend sind auf der B430 ein Chevrolet und ein VW Golf zusammengekracht. Drei Menschen wurden dabei verletzt, darunter zwei Jugendliche (15, 18).

Sie waren zusammen mit ihrer Mutter (40) laut Polizei gegen 20 Uhr mit einem roten Chevrolet aus Neumünster unterwegs, als ein aus der Parkstraße kommender Golf auf die B430 einbog. Keiner konnte mehr rechtzeitig bremsen – es kam zur Kollision im Kreuzungsbereich.

Unfall: Chevrolet und Golf demoliert – Mutter und Kinder verletzt

Die Mutter und ihre Kinder kamen ins Krankenhaus, der 20 Jahre alte Golffahrer nicht. Die Straße war für Aufräum- und Rettungsarbeiten mehr als eine Stunde gesperrt. Die Polizei ermittelt. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp