• Foto: Leimig

Bei Hamburg: Angriff mit Machete – zwei Menschen verletzt

Aumühle –

Am Sonntagnachmittag griff ein Mann an der Bahnzuführung an der Lindenstraße in Aumühle aus bisher noch nicht geklärten Gründen zwei Menschen mit einer Machete an. Die Verletzten kamen in ein Krankenhaus, der Täter wurde festgenommen.

Gegen 16.40 Uhr am Sonntagnachmittag wurden zwei Menschen durch eine Machete verletzt. Der eintreffende Rettungsdienst versorgte beide Opfer und verbrachte sie ins Krankenhaus. Der Täter konnte in die S-Bahn Richtung Hamburg flüchten.

Beide Opfer mussten ins Krankenhaus gebracht werden

Eine Station später, am Bahnhof Reinbek, konnte die Polizei den Täter mit seiner Machete festnehmen. Wieso der Täter zwei Menschen verletzte ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar. (sr)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp