• Die Feuerwehr löschte den Brand über eine Drehleiter.
  • Foto: Leimig

Bahnverkehr unterbrochen: Saunabrand im Fitnessstudio sorgt für Aufregung

Bargteheide –

Feueralarm in Bargteheide (Kreis Stormarn): Am Mittwochmorgen brach hier ein Brand in einem Fitnessstudio aus. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.

Dichter Qualm zog gegen 9.30 Uhr aus den Räumen eines Fitnessstudios an der Bahnhofstraße. Als die alarmierte Feuerwehr eintraf, war bereits das gesamte Gebäude stark verqualmt. Unter Atemschutz drang der Angriffstrupp in die erste Etage vor. Von Außen wurde eine Drehleiter in Stellung gebracht.

Bargteheide: Hoher Sachschaden bei Brand in Fitnessstudio

Ersten Informationen zufolge war der Brand im Saunabereich des Studios ausgebrochen. Durch Ruß und Qualm entstand jede Menge Sachschaden. Der Bahnverkehr auf den neben dem Haus liegenden Gleisen wurde kurzzeitig unterbrochen. Nach gut 30 Minuten hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle.

Das könnte Sie auch interessieren: Großbrand vernichtet Halle für Wohnmobile

Verletzte gab es nicht zu beklagen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp