• Feuerwehrleute löschen den brennenden und schon in sich zusammengefallenen Holzunterstand.
  • Foto: Westküsten News

Auf Schulgelände: Holzunterstand geht in Flammen auf – Feuerwehr im Großeinsatz

Heide –

Großeinsatz im Kreis Dithmarschen: Auf dem Gelände des Schulzentrums Heide-Ost an der Friedrich-Elvers-Straße ist am frühen Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen.

Um kurz nach vier Uhr bekam die Leitstelle der Feuerwehr den Notruf und entsandte daraufhin gleich mehrere Einheiten mit dem Funkspruch: „Feuer Groß – Gebäudebrand Schulzentrum“.

Heide: Unterstand geht in Flammen auf – Großeinsatz der Feuerwehr

Auf dem Hinterhof der Schule war ein Holzunterstand in Flammen aufgegangen. Unter Atemschutz und mit zwei C-Rohren löschten die Retter das Feuer von unterschiedlichen Seiten aus, konnten aber nicht mehr verhindern, dass das Gebäude in sich zusammenfiel.

Damit sich das Feuer nicht erneut entzünden konnte, ließ die Feuerwehr die Überreste der Hütte mit einem Schaumteppich überziehen. Nach rund 40 Minuten wurde der Einsatz dann für beendet erklärt und die Retter rückten ab.

Das könnte Sie auch interessierenMüllcontainer in Brand gesteckt – waren es zwei Jugendliche?

Zur Ursache hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Wie die MOPO erfuhr, gehen die Beamten von Brandstiftung aus. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp