• Foto: dpa

Auf die Straße gelenkt: 83-jähriger Autofahrer erfasst Radler (79) – schwer verletzt

Henstedt-Ulzburg –

Schwerer Verkehrsunfall in Henstedt-Ulzburg: Ein 83-jähriger Autofahrer erfasste dort einen Radler (79) und verletzte ihn schwer.

Der Radfahrer war am Freitag auf dem Radweg an der L326 in Richtung Hamburg unterwegs, als er laut Polizeiangaben unvermittelt auf die Fahrbahn lenkte. Ein 83-jähriger Opel-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und erfasste den Radler.

Henstedt-Ulzburg: Autofahrer (83) erfasst 79-jährigen Radfahrer

Der 79-Jährige schlug auf der Fahrbahn auf und verletzte sich dabei schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der 79-Jährige wurde von alarmierten Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. (fkm)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp