2dd2a56a2ab9d1210cd767a6b451a286_der-nach-dem-unfall-auf-dem-dach-gelandete-wagen-in-bekdorf
  • Foto: Westküsten News

Alkohol im Spiel?: Audi-Fahrer kracht gegen Laterne – Auto überschlägt sich

Bekdorf –

Bei einem Unfall in Bekdorf (Kreis Steinburg) ist in der Nacht zu Donnerstag ein 20 Jahre alter Audi-Fahrer schwer verletzt worden. Sein auf dem Dach liegendes Auto musste von der Feuerwehr wieder aufgerichtet werden.

Doch von vorn: Nach ersten Informationen war der 20-Jährige gegen 1 Uhr nachts auf der Hauptstraße aus Kleve kommend unterwegs, als er offenbar auf nahezu gerader Strecke die Kontrolle verlor: Im Anschluss muss er das Lenkrad zur Seite gezogen haben, kollidierte mit einer Laterne und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Die Laterne drohte abzureißen.

Bekdorf: Audi-Fahrer kracht gegen Laterne – Auto überschlägt sich

Der Fahrer schleppte sich schwer verletzt selbst aus seinem Audi – der später von einem Abschleppunternehmen geborgen wurde –, kam dann in Begleitung mehrerer Sanitäter in ein Krankenhaus nach Itzehoe. Lebensgefahr besteht nicht, so die Polizei. Die Straße war für mehr als zwei Stunden komplett gesperrt.

Die genaue Unfallursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt. Nach MOPO-Informationen schließen die Beamten Alkoholkonsum nicht aus. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp