x
x
x
Am Tag der offenen Tore durften auch Frauen die Herbertstraße besuchen – und in einen der Puffs schauen.
  • Am Tag der offenen Tore durften auch Frauen die Herbertstraße besuchen – und in einen der Puffs schauen.
  • Foto: Marius Roeer

paidZum ersten Mal im Puff: So erleben Frauen die Herbertstraße

Für Frauen ist der Zutritt verboten. Durch die schweren roten Eisentüren dürfen nur Männer. Eigentlich. Denn an diesem Sonntag feiert die Herbertstraße ihren 100. Geburtstag. Und lud zum Tag der offenen Tore. Etliche Besucher drängten sich durch die wohl sündigste Straße Deutschlands und durften sogar in die Räume schauen. Vor allem Frauen nutzten die Gelegenheit – zwischen Faszination und Ekel.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp