Dierk
Dierk
  • Dierk (16, Name geändert): Ich habe im Sommer mit dem Rauchen angefangen, als Freunde mir auf Partys immer wieder Vapes angeboten haben. Im Urlaub konnte ich dann keine kaufen und bin auf richtige Zigaretten umgestiegen. Seitdem rauche ich. Ich bin nicht besonders stolz darauf.“
  • Foto: Röer

paidZigaretten-Boom bei Jugendlichen: Warum wird das Zeug nicht verboten?

Immer mehr Jugendliche greifen zur Zigarette: Unter den 14- bis 17-Jährigen hat sich der Tabakkonsum fast verdoppelt – das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Tatsächlich bildet Deutschland auch im europäischen Vergleich das Schlusslicht, wenn es um den Jugendschutz beim Rauchen geht. Warum das so ist, ob E-Zigaretten wirklich so harmlos sind und was Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zu all dem sagt.