• (Symbolbild)
  • Foto: imago/7aktuell

Zeuge sei Dank: Hamburger Polizei nimmt Teenie-Einbrecher fest

Uhlenhorst –

Dank eines Zeugen hat die Hamburger Polizei einen mutmaßlichen Einbrecher festgenommen – der 16-Jährige hatte es offenbar auf die Einnahmen eines Friseursalons am Hofweg abgesehen.

Der Zeuge hatte gegen 3.30 Uhr Scheiben klirren gehört, dann von seinem Balkon aus den Jugendlichen beobachtet, wie er vor dem Salon stand. Er sprach ihn an, daraufhin soll der Verdächtige auf seinem Bike weggeradelt sein.

Zeuge sei Dank: Hamburger Polizei nimmt Teenie-Einbrecher fest

Kurz darauf hörte der Zeuge erneut Geräusche. Diesmal stand der Teenie bereits im Laden – er hatte wohl die Schaufensterscheibe eingeschlagen. Die gerufene Polizei nahm den 16-Jährigen noch im  Friseursalon fest. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp