x
x
x
Erika
  • Erika Krauß im Maßstab 1:87. Winzig klein ist sie und doch: Jeder, der ihr schon einmal begegnet ist, erkennt sie. Die Figur wurde von der MiWuLa-Modellbauerin Teresa Liening geschaffen.
  • Foto: Florian Büh/www.Gutes-Foto.de

paidZehn Jahre nach ihrem Tod: Eine MOPO-Legende hat es ins MiWuLa geschafft

Erika Krauß – zehn Jahre nach ihrem Tod hat es die berühmte MOPO-Fotografin, die Grande Dame des Hamburger Fotojournalismus, ins Miniatur Wunderland geschafft. Gucken Sie mal genau auf das Foto: Sie erkennen Erika sofort. An der schwarzen Kleidung und dem großen schwarzen Hut. Genau so war sie jeden Tag angezogen. Was die MOPO-Legende nun in Hamburgs berühmter Mini-Welt?


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp