7ec5e570651bf52d01d2a76e6aebb69d_die-kommenden-tage-bleibt-es-in-hamburg-grau
  • Foto: imago images / Nikita

Wetter in Hamburg: Kalt, nass – und sogar Schnee soll fallen

Pünktlich nach den Weihnachtsfeiertagen kündigt sich im Norden der Schnee dann doch noch an. Ein Winterwunderland ist allerdings nicht zu erwarten – in den kommenden Tagen bleibt es grau mit viel Regen und zwischendurch ein wenig Schneefall.

Am Montag bleibt es den ganzen Tag über bedeckt, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Es kann immer wieder einzelne Schauer geben. Tagsüber werden Temperaturen von bis zu sechs Grad erreicht. Nachts kühlt es sich dann auf bis zu null Grad ab und es kann vereinzelt schneien. 

Wetter in Hamburg: Nachts könnte es schneien

Am Dienstag bleibt es bewölkt und regnerisch, teilweise kann es auch Schneeschauer geben. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen zwei und fünf Grad. Nachts werden Werte um den Gefrierpunkt erreicht. 

Das könnte Sie auch interessieren: Corona-Wendepunkt: Wie viel Impfstoff hat Hamburg – und wer wird jetzt geimpft?

Und auch am Mittwoch zeigt sich die Sonne nur sehr selten. Bei Höchstwerten zwischen drei und fünf Grad regnet es tagsüber und auch in der Nacht fast überall. (dpa/sr)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp