• Super-Sommer in Hamburg: Ein Hoch beschert traumhaft sommerliche Temperaturen und viel Sonnenschein – so ganz auf den Regenschirm verzichten sollte man am Wochenende allerdings nicht. So wird das Wetter in ...

Wetter in Hamburg: Jetzt kommt der Super-Sommer!

Super-Sommer in Hamburg: Ein Hoch beschert traumhaft sommerliche Temperaturen und viel Sonnenschein – so ganz auf den Regenschirm verzichten sollte man am Wochenende allerdings nicht. So wird das Wetter in Hamburg.

Bisher wollte der norddeutsche Sommer einfach nicht so recht durchstarten. Neben ein paar warmen Tagen war das Wetter wechselhaft und – verglichen mit vergangenem Jahr – recht kühl. Im August setzt sich die Sonne nun aber endlich durch.

Am Mittwoch ziehen zwar noch ein paar dichte Wolkenfelder über Hamburg und Umgebung hinweg – zu Regen kommt es voraussichtlich aber nur im Norden Schleswig-Holsteins. Der Rest des Nordens bleibt trocken und freut sich über Temperaturen bis zu 27 Grad.

Wetter in Hamburg: Hoch „Detlef“ bringt Sommer-Feeling

Pünktlich zum Ende der Sommerferien wird es ab Donnerstag dann richtig heiß: Das Hoch über Mitteleuropa namens „Detlef“ sorgt für 31 Grad und Sonne. Auch die folgenden Tage bleiben sonnig und trocken, am Freitag und Samstag könnte sogar die 32-Grad-Marke geknackt werden.

Das könnte Sie auch interessieren: Stände an der Ostsee – „So voll wie lange nicht!“

Diese Tage sollte man genießen, denn auch wenn am Sonntag noch sommerliche 30 Grad erreicht werden, könnte uns ein schwaches Tief am Sonntagnachmittag auch ein paar Schauer bescheren.

Wetter in Hamburg: Die Aussichten für nächste Woche

Nächste Woche soll es mit Temperaturen zwischen 26 und 30 Grad noch hochsommerlich bleiben und Sonnenschein überwiegen – mit ein paar Schauern ist allerdings zu rechnen. Weiter in die Zukunft können Meteorologen noch nicht schauen, insgesamt ist aber zu erwarten, dass es im August und September beständiger als in der ersten Sommerhälfte sein wird. (ncd)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp