x
x
x
Statt auf einen bewachten Parkplatz fuhr der „Parkservice“ die Urlauber-Autos einfach aufs ungesicherte Parkdeck des EKZ in Steilshoop.
  • Statt auf einen bewachten Parkplatz fuhr der „Parkservice“ die Urlauber-Autos einfach aufs ungesicherte Parkdeck des EKZ in Steilshoop (Archivbild).
  • Foto: Patrick Sun

paidUrlauber-Abzocke am Flughafen: EKZ-Garage statt bewachter Parkplatz

Das EKZ Steilshoop gilt seit langem als das Schmuddelkind unter Hamburgs Einkaufszentren. Berichte über Baumängel, Razzien und sogar eine Sprengstoffexplosion prägten das Bild. Nun ist es offenbar der Masche eines dubiosen Parkservices zum Opfer gefallen. Die Polizei ermitttelt.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp