x
x
x
Rechtsabbiege-Unfall: ein Lkw hat ein Fahrrad überrollt (Dieses Bild wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt.)
  • Beim Rechtsabbiegen von Lkw passieren immer wieder Unfälle, die für Radfahrer tödlich enden. (Dieses Symbolbild wurde von einer Software erstellt)
  • Foto: Bing Image Creator

paidTödliche Abbiege-Falle: Die Angst der Hamburger Radfahrer vor den Lkw

Es ist die wohl größte Angst der Radfahrer in der Stadt: Von Lastwagenfahrern übersehen – und überfahren zu werden. Erst Anfang Juni starb ein 62-jähriger Radfahrer in Wilhelmsburg, der von einem Lkw beim Abbiegen überrollt wurde. Wenige Monate zuvor überfuhr ein abbiegender Laster eine 34-jährige Radfahrerin in der HafenCity. Um solche Unfälle zu verhindern, gilt seit 2020 die Pflicht für Lkw-Fahrer, nur noch im Schritttempo abzubiegen. Doch hält sich da überhaupt jemand dran? Die MOPO machte den Test an einer der tödlichen Kreuzungen Hamburgs, analysierte Bußgeldverfahren und Polizeikontrollen, sprach mit Fahrlehrern und Radaktivisten – und erklärt, wie sich die tödlichen Unfälle verhindern ließen.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp