Sturmböe Hamburg
Sturmböe Hamburg
  • Fußgänger stemmen sich an den Landungsbrücken in Hamburg gegen eine Sturmböe (Symbolbild).
  • Foto: picture alliance / dpa/Marcus Brandt

Sturmwarnung für den Norden

Steife Brise angesagt: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Mittwoch einen Sturmwarnung ausgegeben.

Im Norden von Deutschland werden am Abend Sturmböen mit bis zu 85 Kilometer pro Stunde erwartet. Laut Angaben des DWD erreichen die Böen zu Beginn des Tages bis zu 65 Kilometer pro Stunde. Tagsüber beruhigt sich der Wind etwas, bevor er am Abend wieder auffrischt.

Amtliche Sturmwarnung für die Küstenregion

Für die Küstenregionen hat der DWD eine amtliche Warnung vor Sturmböen ausgesprochen. Das stürmische Wetter soll bis mindestens Donnerstag anhalten.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp