• Foto: Leimig

Schwerer Unfall in Billstedt: Audi rammt Skoda auf Kreuzung – mehrere Verletzte

Billstedt –

Schwerer Crash in Billstedt: Am frühen Freitagabend sind ein Audi A4 und ein Skoda-Kleinwagen auf einer Kreuzung zusammengestoßen. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt.

Ersten Informationen zufolge ereignete sich das Unglück gegen 17.40 Uhr auf der Glinder Straße Ecke Reinskamp. Ein Audi A4 fuhr aus bislang unbekanntem Grund frontal in die Beifahrerseite eines schwarzen Skoda, der daraufhin über den Gehweg geschleudert wurde und auf dem Grünstreifen zum Stehen kam. Der Audi blieb hingegen auf der Kreuzung stehen.

Unfall auf Kreuzung in Billstedt: Mehrere Menschen verletzt

Durch die Wucht des Aufpralls wurden insgesamt vier Menschen verletzt. Drei kamen in eine Klinik, ein weiterer wurde vor Ort medizinisch versorgt, lehnte jedoch eine Behandlung im Krankenhaus ab.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei und sperrte den Fahrstreifen Richtung Zentrum. Dadurch kam es zu leichten Staus. Weitere Details waren zunächst unklar. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp