75fbffe101b9988f596c56b6f3ddfdfb_symbolbild
  • Foto: dpa

Schwerer Crash in Hamburg: Rollerfahrer (45) von Auto erfasst – Klinik

Hamm –

Bei einem Unfall an der Eiffestraße ist am Dienstagabend ein Rollerfahrer (45) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. 

Laut Polizei bog der Fahrer eines Renault Clio von der Eiffestraße links in den Rückersweg ab. „Hier kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Rollerfahrer“, so ein Sprecher.

Unfall in Hamburg: Rollerfahrer von Auto erfasst – Klinik

Nachdem der 45-Jährige von einem Notarzt behandelt wurde, kam der Rollerfahrer in ein Krankenhaus. Es bestehe keine Lebensgefahr. „Der Clio-Fahrer und seine Mitfahrer erlitten einen Schock und wurden ebenfalls in ein Krankenhaus transportiert.“

Das könnte Sie auch interessieren: Corona in Hamburg! Aktuelle Nachrichten im Newsticker

Der Verkehrsunfalldienst Süd (VD 4) hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp