Rettungskräfte und ein Notarzt behandeln den verletzten Mann.
  • Rettungskräfte und ein Notarzt behandeln den verletzten Mann.
  • Foto: Röer

Schlägerei, Messer-Attacke: Vor McDonald’s: Mann bricht blutend zusammen – Lebensgefahr

Farmsen-Berne –

Auf dem Parkplatz der Volkshochschule am Berner Heerweg in Hamburg sind am Dienstagabend mehrere Männer aufeinander losgegangen. Bei der Schlägerei erlitt ein Beteiligter mehrere Messerstiche.

Blutüberströmt schleppte sich der 19-Jährige noch etwa 200 Meter weiter zum nahen McDonald’s, unmittelbar vor dem U-Bahnhof Farmsen. Dort brach er kraftlos zusammen. 

Hamburg: Mann bricht blutend zusammen – Lebensgefahr

Sanitäter der Feuerwehr und ein Notarzt behandelten ihn an Ort und Stelle, versorgten seine tiefen Wunden im Oberkörper-Bereich. Wegen der Tiefe der Schnittwunden und der Menge an Blut, das das Opfer verlor, gingen die Retter von akuter Lebensgefahr aus. Er kam in eine Klinik.

Der Tatort: der Parkplatz der Volkshochschule in Farmsen-Berne.

Der Tatort: der Parkplatz der Volkshochschule in Farmsen-Berne.

Foto:

Röer

Die anderen Beteiligten der blutigen Massenschlägerei, bei der auch Totenschläger und abgebrochene Billard-Queues eingesetzt worden sein sollen, schwärmten derweil in alle Richtungen aus. Einige sollen jeweils in einen dunklen VW und Mercedes gestiegen sein. Nach Informationen der Polizei schlugen rund 30 Männer und Jugendliche aufeinander ein. Der Grund – unklar.

Das könnte Sie auch interessierenZugriff: Teenie-Gruppe soll in Eppendorfer Villa eingebrochen sein

Diverse Streifenwagen schwärmten aus, auch der Polizei-Hubschrauber „Libelle“ kreiste am Himmel. Zivile und uniformierte Beamte durchpflügten den Bereich weiträumig, sprachen auch Personen an, bei denen aber noch offen ist, ob sie an der Tat beteiligt waren. 

Wie ein Sprecher der Polizei der MOPO mitteilte, übernahm zunächst der Kriminaldauerdienst (LKA 26) die Ermittlungen, später dann die Mordkommission. Die Beamten suchen dringend Zeugen. Hinweise an: 428 65 6789.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp