x
x
x
Für die Geothermie in Wilhelmsburg sind nun beide Bohrlöcher fertig – und weitere Fördertests folgen.
  • Für die Geothermie in Wilhelmsburg sind nun beide Bohrlöcher fertig – und weitere Fördertests folgen.
  • Foto: Florian Quandt

paidWarmwasser aus dem Mega-Loch: Rückschlag für Hamburgs Millionen-Projekt

Sie soll tausende Hamburger Haushalte mit sauberer Wärme versorgen: Die geplante Geothermie in Wilhelmsburg gilt als einer der großen Hoffnungsträger für die Hamburger Wärmewende. Doch die Förderung aus über 3000 Metern Tiefe klappt nicht und das verfügbare Thermalwasser ist nun viel kälter als erwartet. Wie geht es jetzt mit dem millionenschweren Projekt weiter?



Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp