Lotto-Glück: Eine Hamburgerin hat am Wochenende einen Millionengewinn abgesahnt.
  • Lotto-Glück: Eine Hamburgerin hat am Wochenende einen Millionengewinn abgesahnt.
  • Foto: dpa

Riesiges Lotto-Glück: Fette Gewinnsumme: Hamburgerin ist seit dem Wochenende reich

Riesiges Lotto-Glück für eine Spielerin aus Hamburg: Weil sie bei der Ziehung der Lottozahlen am Samstag die sechs gezogenen Zahlen sowie die Superzahl richtig getippt hatte, ist die Frau jetzt reich.

Ihr Gewinn: Exakt 3.819.544,70 Millionen Euro. Der Lottoschein ist in einer Annahmestelle im Stadtteil Eimsbüttel abgegeben worden und ist ein langfristig gespielter Abo-Spielschein. Bundesweit hatte am Samstag kein anderer Spieler die richtigen 6 aus 49 sowie die Superzahl richtig getippt. Die Zahlen waren 7, 14, 15, 20, 29, 47 und die Superzahl 9.

Lotto: Spielerin ist erste Hamburger Millionärin in diesem Jahr

Die Spielerin ist damit die erste Lotto-Millionärin aus der Hansestadt in diesem Jahr. „Dieses Jahr hatten wir noch nicht mal einen Hochgewinner, der mehr als 100.000 Euro gewonnen hat“, sagte eine Lotto-Sprecherin. Zudem sei das der höchste Gewinn für einen Einzelspieler seit mindestens drei Jahren, sagte die Sprecherin weiter.

Das könnte Sie auch interessieren: Im Jackpot lag eine Milliarde: Lotto-Glückspilz gewinnt unfassbare Summe

2020 gab es zwei Millionäre aus Hamburg und 16 Gewinner aus der Hansestadt, die mehr als 100 000 Euro erspielt hatten. (due/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp